Tambourcorps der Kolpingsfamilie Freienohl feiert 85. Geburtstag

mit Keine Kommentare

Freundschaftstreffen und „mitt80er-party“ am 6. Mai

Das Tambourcorps Freienohl (TCF) feiert in diesem Jahr seinen 85. Geburtstag. Aus diesem Anlass laden die Spielleute ein, dieses „halb“runde Jubiläum am 06. Mai in der Schützenhalle Freienohl gemeinsam mit vielen Gästen zu feiern

Die Vorbereitungen hierfür laufen seit einigen Monaten auf Hochtouren und viele Helfer stehen nunmehr bereit, dem Festtag einen gebührenden Rahmen zu verleihen. So werden natürlich – neben ausreichend kühlen Getränken – auch Cafeteria und Grillstand auch mit einigen Besonderheiten bestens bestückt sein. Abends wird die Cocktailbar geöffnet sein.

Bereits ab 14.30 wird ein großes Freundschaftstreffen in der Schützenhalle stattfinden. Über 30 befreundete Vereine (Spielmannszüge, Tambourcorps, Spielleutevereinigungen) aus dem gesamten Sauer- und Siegerland, dem Kreis Soest und sogar vom Niederrhein, haben hierzu ihr Erscheinen zugesagt, um an diesem Nachmittag dem TCF zu gratulieren. Mit jeweils 2 Musikstücken pro Verein wird ein großes musikalisches Repertoire dargeboten. Bis zum frühen Abend stehen also die Zeichen auf Spielmannsmusik.

Die Tatsache, dass das TCF seit dem letzten runden Geburtstag vor 5 Jahren stark verjüngt worden ist und trotzdem eine so große Anzahl an Musikern am diesjährigen Jubiläum teilnehmen wird, macht die Musikerinnen und Musiker des Tambourcorps sehr stolz, zeigt es doch die hohe Verbundenheit und gegenseitige Wertschätzung unter allen Spielleuten, über jede Altersgrenze hinaus. Neben den jährlichen „normalen“ Verpflichtungen all dieser Vereine sind doch Geburtstagsfeierlichkeiten dieser Art immer etwas Besonderes, aus denen auch passend zum Namen der Veranstaltung „Freundschaftstreffen“ viele Vereinsfreundschaften entstanden.

Natürlich legt das TCF auch auf die Abendfeierlichkeiten hohen Wert. Unter dem Motto „mit80er-party“ wird Dj.WOBA direkt nach Ende der Auftritte der Gastvereine ab ca. 19.00 Uhr zum Tanzen und Mitfeiern auflegen. Er hat schon beim letzten Jubiläum dafür gesorgt, dass die gute Stimmung vom Nachmittag bis tief in die Nacht aufrecht gehalten wurde. So soll es auch diesmal sein.

Unbedingt sind Freienohler und Olper Bevölkerung und Vereine, sowie Freunde, Gönner und Ehemalige hierzu bei freiem Eintritt herzlich eingeladen, in zwanglosem Rahmen mitzufeiern. Das TCF wird bei jedem Auftritt besonders im eigenen Ort immer mit offenen Armen empfangen. Es ist mal wieder Zeit dies umzukehren und etwas davon zurück zu geben. Wobei könnte das besser geschehen als mit dem Tambourcorps selbst zünftig zu feiern.

Weitere Informationen zur Veranstaltung und zum TCF sind ab sofort über die komplett neu gestaltete Homepage unter www.tambourcorps-freienohl.de zu finden.